Rückblick - NAJU-Termine 2019

Nistkastenbau (22. Februar 2019)

Die Aktion Nistkastenbau war bei den Kindern in diesem Jahr wieder sehr gut angekommen. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht. Auch die Kleinsten waren mit vollem Einsatz dabei und haben gefeilt, geschliffen, geschraubt und gehämmert was das Zeug hielt. Ganz besonders schön war, dass Eltern und Großeltern mitgeholfen haben.
 
Wer beim Nistkastenbau leider nicht dabei sein konnte, aber gern etwas Gutes für die Vögel in seinem Garten tun möchte, findet mit diesen Links zum Bauen gängiger Nistkästen, dem Anbringen und Reinigen nützliche Anleitungen.
 

 

Bauanleitung für einen Höhlenbrüterkasten (PDF)

 

 

 
Download
Bericht mit Gruppenfoto über die Aktion Nistkastenbau am 22.02.2019
2019-02-22 Nistkastenbau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Der Weg des Abwassers in der Gemeinde Bad Wildungen

Obwohl es am Samstag, den 15. Mai 2019 fast ohne Unterbrechung geregnet hat, hat sich eine Gruppe aus  15 Erwachsenen mit Kindern nicht abschrecken lassen, die Abwasseranlagen von Bad Wildungen und Umgebung zu erkunden.

Bernd Hannover vom NABU-Bad Wildungen hat aufgrund seiner beruflichen Erfahrung als Bauingenieur für Tiefbau in Bad Wildungen sehr detaillierte Einblicke in die verschiedenen Anlagen und deren Entstehungsgeschichte geben können. Direkt unter dem Bahnhofsvorplatz in Bad Wildungen befindet sich ein sehr großes Regenrückhaltebecken, dass aus Versicherungsgründen leider nicht besichtigt werden konnte. Auf dem Programm stand noch die Besichtigung eines überraschend "naturbelassenen" Rückhaltebecken beim Bauhof (siehe Foto). 

Zusätzlich konnte sich die Gruppe die alte Kläranlage von Bad Wildungen ansehen. Das Highlight war die der sehr gut geführte Besuch der Kläranlage in Wega.